Bolzentreppen – lichtdurchlässig und leicht

Eine Treppe erfüllt jetzt nicht nur die Rolle eines sicheren und bequemen Aufstiegs ins nächste Geschoss. Sie wird vielmehr als ein integraler Teil der Innenraumeinrichtung betrachtet, das harmonisch in das gesamte Gestaltungskonzept einbezogen oder auch zum Blickfang des Hauses wird. Diese Aufgaben erfüllt eine Bolzentreppe, die sich durch einzigartige Konstruktion unterscheiden.

Freitragend oder mit einer Wange befestigt

18 - Bolzentreppe mit Wandverankerung, wangenlos, runde Geländerstäbe aus EdelstahlUnter den freitragenden Treppen sind die Bolzentreppen, die man auch als Tragbolzentreppe nennt, besonders auffallend. Deren Name weist auf die Art ihrer Befestigung. Alle Trittstufen der Bolzentreppen, die bei RakowskiTreppe je nach der Vorliebe des Kunden aus beliebiger Holzart gefertigt sein können, werden nämlich untereinander mittels Bolzen verbunden. Zusätzlich können sie auch direkt oder mit einer Wange in der Wand verankert werden. Die Tragbolzen zwischen den Stufen sorgen für die Stabilität der Konstruktion und werden aus passendem Material (wie Edelstahl) gefertigt. Charakteristisch für diese Treppenart ist eine leichte Konstruktion ohne Unterbau, die für eine transparente und modern wirkende Optik sorgt. Das ist auch der Grund dafür, dass man die Bolzentreppe in schmalen Räumen baut, wo sie eine hohe Lichtdurchlässigkeit garantieren und wertvollen Platz sparen. Ein weiterer Vorteil von Bolzentreppen ist auch eine schnelle Montage, die Gesamtkosten deutlich reduziert.

Individuelle Bolzentreppen von Rakowski

38 - Bolzentreppe, rechteckige Tragbolzen, 1/2 gewendelt, Geländer aus Edelstahl.Eine Bolzentreppe schreibt sich in den neuesten Trend zu noch mehr Leichtigkeit und schneller Montage. Filigran und unaufdringlich erfüllt diese Treppenart sowohl funktionale, als auch gestalterische Ansprüche. Aufgrund seiner Bauweise ohne Stützkonstruktion erfordert diese Treppenart jedoch eine große Erfahrung und eine Fachkenntnis sowohl bei Herstellung als auch bei der Montage. Dieser Treppenart werden nämlich höhere Anforderungen an Statik gestellt. Unser Betrieb, RakowskiTreppe, verfügt über mehrjährige Erfahrung in Herstellung und Montage von Bolzentreppen. In unserem Angebot finden Sie eine breite Auswahl von Treppenarten aus Holz. Alle Treppen werden in unserem Werk in Polen hergestellt und erfüllen sämtliche Normen. Wissen sie nicht welche BolzenTreppe – freitragend oder mit Wange – bei Ihnen am besten passt? Dann kontaktieren Sie uns einfach! Wir garantieren ein ausführliche Beratung sowie fachgemäße Montage.

Merkmale und Vorteile von Bolzentreppen

  • alle Trittstufen sind mit Tragbolzen untereinander verbunden
  • können in der Wand verankert od. mit einer Wange befestigt sein
  • Tragbolzen können auffallend oder schlicht gestaltet sein
  • haben eine leichte Konstruktion ohne Unterbau

Kostenloses Angebot gebraucht?

Fordern Sie jetzt ein kostenloses Angebot für die Treppen an. Kontaktieren Sie uns und sichern Sie sich einen fachmännische Besichtigung und einen Ausmaß vor Ort!

Angebot anfordern »